EuP - Elektrotechnisch unterwiesene Person

EuP - Elektrotechnisch unterwiesene Person

Inhalte

Betätigen von Schutzeinrichtungen

  • Leitungsschutzschalter (Sicherungsautomaten)
  • Fehlerstromschutzschalter (FI bzw. RCD)
  • Überstromauslöser
  • Motorschutzschalter
  • Steuerschalter
  • Bimetallschalter
  • Quittieren von Störungen an Frequenzumrichtern und Sanftanläufern

Auswechseln von

  • Schraubsicherungen bis 63 A
  • Gerätesicherungen / Feinsicherungen
  • Anzeigelampen
  • Lampen für Schrankbeleuchtung
  • gesteckten Initiatoren
  • gesteckten Fotozellen / Reflextastern
  • steckbaren Magnetspulen

Hinweis

Die Inhalte können jederzeit an Ihre individuellen Anforderungen angepasst werden.

Informationen anfordern
Kontakt
Jens Hauber
Produktmanager Weiterbildung
Fon: +49 (0)2233/48-2458
Fax: +49 (0)2233/48-2085

E-Mail
Termine
EUP-19-002
Ort: Hürth
18.12.2019 - 18.12.2019
Kurs buchbar