Distance Leadership

Distance Leadership

Führen aus der Ferne für Vertrieb und Service

Erfahren Sie in diesem Blended Learning Kurs mittels eBooks, Videos, Lernskripten, Web Based Trainings und spielerischen Animationen, wie Sie beim Führen aus der Ferne noch erfolgreicher werden. Diskutieren Sie Ihre Fragen mit Ihrem Online Trainer und lösen Sie Aufgaben aus Ihrer Praxis. Tauschen Sie über eine Lernplattform Erfahrungen und Ideen mit anderen Teilnehmern des Blended Learning Kurses aus. Bei Übungen im Webinar erwarten Sie jede Menge Spannung und Aha-Effekte. Finden Sie im Präsenzworkshop kreative Lösungen für knifflige Aufgaben.

In die Praxis, fertig los, heißt es nach dem Präsenzworkshop! Ihr Online Trainer bleibt beim Führen aus der Ferne vier Wochen lang weiter an Ihrer Seite.

Zielgruppe

Wichtig für Führungskräfte vor allem aus dem Vertrieb und dem Service aller Branchen und Organisationen (Teamleiter, Abteilungsleiter, etc.) mit oder ohne Personalverantwortung, die Mitarbeiter und Teams aus der Distanz führen.

Ablauf

  • Individuelle Vorbesprechung und Bereitstellung eines Lernpfads.
    Bei einem telefonischen Vorgespräch finden wir gemeinsam passgenaue Lerninhalte und legen das endgültige Kursdesign für Sie fest. So lernen Sie in Ihrem Blended Learning Kurs „Distance Leadership – Führen aus der Ferne“ genau das, was Sie wirklich brauchen.
  • Selbstlernphase (5 Wochen)
    Eignen Sie sich das Wissen an, dass Sie benötigen. Üben und diskutieren Sie in vier Webinaren Praxisfälle aus virtuellen Teams und dem Führen aus der Ferne.
  • Praxisorientierter Präsenzworkshop (1 Tag)
    Wenden Sie Ihr Wissen an und finden in Ihrem Lernteam Lösungen zu Ihren konkreten Problemstellungen. Erleben Sie, wie Führen aus der Ferne funktioniert mittels Fallaufgaben, Übungen und Simulationen wie dem „Virtual Team Exercise“ und dem „Magischen Teppich“.
  • Transferphase (4 – 6 Wochen)
    Ihr Online Trainer begleitet Sie nach dem Präsenzworkshop bei der Umsetzung des Erlernten mit zwei Coachingtelefonaten. Auf der Lernplattform zu Ihrem Blended Learning Kurs „Distance Leadership – Führen aus der Ferne“ finden moderierte Diskussionen statt. Abschließend werden in einem Abschlusswebinar Erfahrungen ausgetauscht und wertvolle Tipps für die Praxis beim Führen aus der Ferne gegeben.

Inhalte

Die Inhalte werden individuell mit Ihnen festgelegt. Unsere Themenvorschläge für Ihren Blended Learning Kurs „Distance Leadership – Führen aus der Ferne“ umfassen unter anderem:

  • eine „virtuelle Präsenz“ beim Führen aus der Distanz schaffen
  • Führungsinstrumente beim Führen aus der Distanz zielorientiert einsetzen
  • Mitarbeiter aus der Ferne richtig einschätzen, fördern und motivieren
  • Vertrauen beim Führen aus der Distanz aufbauen und bewahren
  • Konflikte vorbeugen, erkennen und beheben
  • Ziele und Aufgaben aus der Ferne analysieren und kommunizieren
  • Kontrolle und Controlling beim Führen aus der Distanz
  • Missverständnisse vorbeugen, erkennen und minimieren
  • Kommunikations- und Kooperationsmedien effizient und effektiv einsetzen.

Ihr Nutzen

  • Sie sind sicher im Umgang mit den Besonderheiten beim Führen aus der Distanz
  • Sie setzen spezielle Führungsinstrumente beim Führen aus der Distanz effektiv ein
  • Sie reduzieren Unsicherheiten bei Ihnen als Führungskraft und bei Ihren Mitarbeitern
  • Sie achten bewusst auf die „weichen Faktoren“ (Vertrauen, Motivation, Konflikte)
  • Sie sind bestens organisiert, von der Aufgabenübertragung bis zur Ergebniskontrolle
  • Sie setzen elektronische Medien für die Kommunikation und Zusammenarbeit aus der Distanz erfolgreich ein
  • Sie reduzieren die Reiseaufwände durch effektives Führen aus der Distanz.
Kontakt
Jens Hauber
Produktmanager Weiterbildung
Fon: +49 (0)2233/48-2458
Fax: +49 (0)2233/48-2085

E-Mail
Termine
Das Seminar ist derzeit leider nicht verfügbar.